Phototrope Gläser

Phototrope Brillengläser ändern ihre Tönung je nach Stärke des UV-Lichts in der Umgebung. Bei UV-Einwirkung verdunkeln sich die Gläser. Kommen Sie in lichtgeschützte Umgebung, verschwindet die Tönung. Diese Gläser eignen sich übrigens nicht als Blendschutz fürs Autofahren, da die Autoscheiben bereits einen Großteil der UV-Strahlen filtern - und ohne diese dunkeln phototrope Gläser sich nicht ein.