Eine Auflistung überregionaler Weiterbildungsangebote finden sie hier nach dem sie sich eingelogt haben.


 

Mit einer Vielfalt an Kursen und Modulen zu aktuellen augenoptischen und optometrischen Themen startete das „Interdisziplinäre Kompetenzzentrum für Augenoptik, Optometrie und Ophthalmologische Optik“ IAO im Jahr 2010 an der Ernst-Abbe-Fachhochschule Jena das erste institutionalisierte Fort- und Weiterbildungsangebot für Augenoptik an einer Hochschule in Deutschland. Berufliche Praktiker – auch „Nicht-Hochschulabsolventen“ – können sich ab sofort mit einem qualifizierten Programm zu ihren Interessensschwerpunkten gezielt updaten und modular fortbilden oder in ein Weiterbildungsprogramm einsteigen, das bis hin zum Hochschulabschluss führen kann.